Pages

8/25/2014

My Life In California



Meine Lieben, seit Donnerstag Nachmittag bin ich nun in Bakersfield, Kalifornien. Nach 3 Jahren habe ich mich sehr gefreut alle wieder zu sehen. Kurz nachdem ich vom Flughafen abgeholt wurde, sind wir zum Port of Los Angeles gefahren, um uns das Werk eines Künstlers anzugucken (eine schwimmende XXL Ente, die schon seit 1996 auf den Weltmeeren unterwegs ist! absolutely crazy). Um kurz vor Mitternacht sind wir dann endlich in Bakersfield eingetroffen und nach mehr als 24 Stunden auf meinen Beinen, bin ich endlich in mein Bett gefallen (jedoch bin ich dank des Jetlegs auch schon um 6 Uhr aufgewacht). 
Freitag: Zum Frühstück gab es Pancakes mit Ahornsirup (so yummy!). Nach dieser Stärkung sind wir auch schon das erste Mal in die Mall gefahren. Ich liebe die Malls in Amerika. Man findet einfach alles, was man haben will. Nachdem ich im Victoria's Secret, Sephora und Abercrombie & Fitch einkaufen war, wollten wir eigentlich wieder nach Hause. Daraus wurde dann doch nichts, da ich kurzerhand noch ins Hollister musste, da dort alle Jeans NUR 25 bucks gekostet haben. Diese Situation wurde direkt auch ausgenutzt und ein paar neue Hosen wurden gekauft. Das konnte ich mir einfach nicht entgehen lassen, da man in Deutschland niemals Hollister Hosen für diesen Preis bekommen wird. Zum Abendessen hatte ich meinen ersten In-N-Out Burger überhaupt. Aber OMG wie lecker war dieser Burger ?! Abends ging es dann zu einer Hausparty, um einen Abschied zu feiern. An dem Tag habe ich wirklich sehr viele neue Leute kennengelernt. 
Samstag: Ging es zum zweiten Mal in die Mall. Eigentlich nur um mein Handy zum Apple Store zu bringen, damit dort herausgefunden wird, was mit meinem IPhone los ist. Im Endeffekt ist es einfach zu Alt und spinnt rum. Ich warte nun sehnsüchtig auf das 6er. 
Kurz bevor wir durch Forever 21 zum Auto gehen wollten, habe ich noch eine super schöne Lederhose für nur 8 bucks gesehen und musste sie anprobieren. Aus dem "kurz" wurden dann mehrere Stunden in diesem Store. Abends sind wir dann noch zusammen mit einigen Leuten ins Kino gegangen und haben danach noch das GEILSTE Eis überhaupt gegessen! 
Sonntag: Morgens sind wir in die Kirche gegangen. In Amerika zur Kirche zu gehen ist einfach viel schöner und cooler als in Deutschland. Hier feiern die Menschen anstatt prüde auf Bänken zu sitzen und sich auf die Knie zu hocken. Danach ging es in den Pool und ich habe mich ein wenig gesonnt. Also nichts spektakuläres. :) 

Diese Woche geht es in ein Outlet und natürlich nach LA, again. :)


in Düsseldorf at the airport


above Los Angeles - love this city!



THE Duck at the Port of Los Angeles


just love it here


Erste Shoppingausbeute


Starbucks time - cool lime refresher


After cinema - hanging out with friends


Crazy lights in cinema


most delicious ice-cream ever



Getting a tan


Pooltime


Pool - Selfie


Folgt mir auf Instagram für tägliche Updates @denise_wo

Kommentare:

  1. Toller Blog! :)

    Rezepte und vieles mehr findest du auch auf meinem Blog:
    http://judithlu.blogspot.com

    Schau doch mal vorbei ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh dankeschön! Klar, werde mir deinen Blog mal angucken :) Rezepte sind immer gut.

      Löschen
  2. lovely pictures! and where did you get the passport cover?! I looked for it basically in every VS store from NYC to San Fran :00 xoxo Nini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, thank you lovely! I bought it at Victorias Secret in Munich at the airport. xoxo

      Löschen